Vereinbare jetzt dein kostenloses Probetraining
individuell und persönlich
hocheffektives Ganzkörpertraining
20 Minuten - 1x pro Woche
EMS-Training
Vereinbare jetzt dein kostenloses Probetraining
Beckenbodentraining
Rückentraining
Muskelaufbau
Abnehmen
Dein Personal Training
Vereinbare jetzt dein kostenloses Probetraining
Beckenbodentraining
Rückentraining
Muskelaufbau
Abnehmen
Dein Personal Training

Gesunder Rücken

Dysbalancen in der Rückenmuskulatur sind ein weitverbreitetes Krankheitsbild in Deutschland. Rückenbeschwerden wie Schmerzen oder eine schlechte Haltung sind die Folgen. Durch EMS ist es möglich, die mit herkömmlichem Training schwer aufzubauende Tiefenmuskulatur ideal und einfach zu trainieren.

Wissenschaftlich bestätigt:
Über 100 Testpersonen (Ø 42,5 Jahre) trainierten 6 Wochen lang mit EMS.

Das Ergebnis:
✔ 82 % weniger Rückenschmerzen
✔ davon 30 % keine Rückenschmerzen mehr
✔ 83 % weniger Verspannungen
✔ 80 % verbesserte Fitness und positive Figur-Effekte

Quelle: Studien der Universität Bayreuth (Boeckh-Behrens/Vatter 2003)

Muskelaufbau

Durch die individuell regelbare Reizintensität können je nach Wunsch und Trainingsziel bestimmte Muskelgruppen besonders gut trainiert werden. Das Personal Training wird an den Kunden optimal angepasst. Bei hohem Leistungsniveau können zu den Übungen beispielsweise auch zusätzlich Gewichte verwendet werden.

Abnehmen

EMS bewirkt eine hohe Stoffwechselaktivität während der Trainingseinheit sowie auch noch zahlreiche Stunden nach dem Training. Dies führt zu einem hohen Energieumsatz und zu einem Aufbau fettfreier Muskelmasse.

Die positiven Auswirkungen:
✔ straffes Bindegewebe
✔ Reduzierung der Körperumfänge
✔ definierte Muskeln

Ausdauer

Ausdauer lässt sich als Ermüdungswiderstandsfähigkeit bei lang anhaltenden Belastungen beschreiben. Durch das Training mit EMS werden alle wichtigen Muskelgruppen des Körpers trainiert. Somit werden unter anderem die Stabilität der Rumpfmuskulatur, der Muskelaufbau der Beinmuskulatur sowie die Haltung verbessert. Dies führt wiederum zu einer deutlichen Steigerung der Leistungsfähigkeit bzw. einer höheren Ermüdungswiderstandsfähigkeit.

Beckenboden - Training

Die Muskulatur des Beckenbodens ist nur schwer durch konventionelle Trainingsmethoden zu erreichen. Viele Menschen wissen nicht, wie sie diese Muskulatur überhaupt ansteuern sollen. Bei EMS hingegen können die tiefliegenden Muskelgruppen sehr gut trainiert werden, da der Befehl zur Anspannung des Muskels nicht von der Person selbst bzw. vom Gehirn kommt, sondern von den elektrischen Impulsen. EMS ist somit ein ideales Training bei Inkontinenz oder für die Rückbildung nach der Schwangerschaft.

Wohlbefinden

Durch den Aufbau der Tiefenmuskulatur, die Anregung des Stoffwechsels und den damit verbundenen Fettabbau sowie die Straffung des Gewebes kann das allgemeine Wohlbefinden des Einzelnen individuell gesteigert werden.